W-Eye

Aus reiner Neuigier setzte Doriano Mattellone 2009 erstmals Fuss in ein Design-Studio. Nachdem er 30 Jahre mit Holz gearbeitet hatte und vornehmlich preisgekrönte Stühle kreierte, war er auf der Suche nach neuen Möglichkeiten.

So lernten sich Doriano und Matteo Ragni erstmals kennen. Und aus dieser Begegnung entstand W-Eye.

Eine Holzbrille ist natur pur. Die Fassungen sind unglaublich leicht und jede Maserung ist anders, was jede Brille einzigartig werden lässt.

Holzbrillen gibt es deren mancher. Doch W-Eye unterscheidet sich vor allem durch die Anpassbarkeit der Fassung. Eine unsichtbare Aluscheibe im Bügel macht das Unmögliche möglich. Nämlich die anatomisch korrekte Anpassung an das menschliche Gesicht. Denn niemand hat beide Ohren auf der gleichen Höhe.

W-Eye gibt es in Winterthur exklusiv bei Klarsicht.

W-Eye_87311708da