Martin & Martin

Die Brillenmarke Martin & Martin wurde 1997 von den beiden Herren Martin Lehmann und Martin Stempel ins Leben gerufen. Im darauffolgenden Jahr wurde bereits die erste eigenständige Kollektion mit dem mosambikanischem Künstler Anthony Liesegang kreiert. Hierbei handelt es sich um die gleichnamige Kreation Anthony.

Der nächste große Event folgte wenige Jahre später. 2001 nahm Martin & Martin zum ersten Mal an der großen französischen Brillenmesse Silmo teil. Dort präsentierten die Erschaffer ausschließlich Fassungen die mit schwarz-weißen Materialien verarbeitet worden sind.

Die Brillengestelle von Martin & Martin werden mit viel Liebe zum Detail und hohen Ansprüchen entworfen. Kreative Ideen und vielfältige Erfahrungen ergeben ein unverkennbares und kompromissloses Design. Ein weiterer Bestandteil dieser Kollektion sind klare Farben und Formen die ein unverwechselbares Einzelstück ergeben. Außerdem haben sämtliche Modelle ein hochwertiges Federscharnier und werden ausschließlich in Deutschland handgefertigt. Dieses geschieht seit 2004 in Köln.

Martin & Martin gibt es in Winterthur exklusiv bei Klarsicht.